Pages Menu
Categories Menu

Papierboote und Pansy Shells – seltene Strandschönheiten

Mossel Bays Strände haben viel mehr zu bieten als Sand und Wellen. Mit ein bißchen Glück finden Sie vielleicht eins der zerbrechlichen Papierboote, zum Beispiel zwischen Rheebok und Great Brak River (ca. 15 Minuten vom Avenues Guesthouse entfernt). Papierboote oder Argonauten (Argonauta spec.) gehören in die Familie der achtarmigen Tintenfische. Die weiblichen Tiere produzieren das filigrane, hauchdünne und milchigweiß schimmernde Gehäuse, es besteht aus Kalkspat und wiegt nur wenige Gramm. Kleiner, gutgemeinter Tipp: Versuchen Sie nicht, das Papierboot im Meer von Sand zu befreien. Ist die Welle zu stark, kann es schnell zerbrechen!

Weniger zerbrechlich, aber mindestens genauso schön sind Pansy Shells, die Sie am Diaz Beach (ca. 8 Minuten vom Avenues Guesthouse entfernt) finden können. Die Pansy Shell (Echinodiscus bisperforatus) ist das zerbrechliche Skelett einer Seeigel-Art, die auf der einen Seite ein zartes Muster einer Stiefmütterchenblume mit fünf Blütenblättern hat. Wenn der Seeigel stirbt, werden die Stacheln durch die Wellenbewegungen, durch Sand und Steine vom Skelett abgeschliffen. Das glatte Gehäuse wird an den Strand gespült und durch das Salzwasser und die Sonne gebleicht, bis es eine sahnig-weiße Farbe hat.

Papierboote in Mossel Bay Pansy Shell vom Diaz Beach

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrer nächsten Strandwanderung!

Meike & Martin Prenzel
AVENUES GUESTHOUSE,Mossel Bay
Auch auf Südafrikaurlaub.net zu finden!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert